Die 5 Rhythmen

Für viele Menschen ist die regelmässige Übung der 5 Rhythmen angenehm, heilend und ein gute Stimulanz körpeliche und geistig in Bewegung zu bleiben. Das zusammen Tanzen gibt Unterstützung, Anerkennung und
Verbundenheit.

Die Rhythmen sind Fliessen, Staccato, Chaos, Lyrisch und Stille, entwickelt durch Gabrielle Roth (USA).

Eine einfache Bewegungsform, die entworfen wurde, den Tänzer, der in jedem Körper wohnt, zu
befreien, unabhängig von Statur, Größe, Alter, Einschränkungen und Erfahrung. Deinen Tanz zu finden, heißt dich selber zu finden.
Zusammen ergeben sie die WAVE (Welle), eine Bewegungsmeditation. Ohne bestimmten Schritten zu folgen. Darin findest du deinen eigenen Ausdruck und deine eigene Choreographie .

http://www.gabrielleroth.com/

– Getanzt wird in bequemer Kleidung
– Bitte eine Flasche wasser mitnehmen

30266305-0170